Fragen und Antworten

Frage:

Kann man bei der Postbank Aktien in Fremdwährungen wie z.b. kanadische Dollar kaufen. Wenn ja, ist diese Funktion im Depot mit eingebaut oder braucht man noch ein zusätzliches Konto.


Antwort der Postbank von Daniel P.

Nein, ein direkter Kauf ist nicht möglich.

Grundsätzlich können bei einem Wertpapierübertrag zu Ihrem Postbank-Depot auch Aktien sein, die an einer Auslandsbörse gehandelt werden. Ist das Wertpapier nur in Kanada börslich notiert, kann im Depot keine aktuelle Kursdarstellung erfolgen.

Da die kanadische Börse nicht als Auslandshandelsplatz angeboten wird, ist bei einem späteren Verkauf mit höheren Kosten zu rechnen.

(Stand: 18.12.2017 )

Ähnliche Fragen

Ich möchten Aktien, Fonds, Wertpapiere und Anleihen kaufen. Wie mache ich das bei der Postbank?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Das machen Sie bei der Postbank über das Postbank Brokerage-Konto. Wie Sie so ein Konto eröffnen und was es kostet, sehen Sie unter Wertpapiere.

Sie haben schon ein Brokerage-Konto? Ihre Fragen zu...

Mehr

Ich habe ein Giro extra plus Konto. Im Paket ist ein Wertpapierdepot enthalten. Jetzt möchte ich einen VL Fondsparvertrag abschließen. Kann ich...

Antwort der Postbank von Daniel P.

Eine Anlage der vermögenswirksamen Leistungen (Depot mit Sperrfrist) ist in Verbindung mit dem Postbank Giro Extra Plus Konto leider nicht möglich.

Mehr

Was ist ein Finanzstatus? Was ist der Unterschied zu einem Kontoauszug?

Antwort der Postbank von Daniel W.

Ein Finanzstatus, der - entsprechend der Bestellung des Kunden - entweder 2-mal monatlich oder monatlich erstellt und per Post versendet wird, ist eine Gesamtinformation über alle Konten. Er...

Mehr

10% Preisnachlass auf App Store & iTunes

Nur bis einschließlich 28.05.2018: 10% Preisnachlass auf Geschenkkarten für App Store & iTunes im Online Banking