Fragen und Antworten

Frage:

Wie kann ich Kaufaufträge oder Verkaufaufträge stornieren?


Antwort der Postbank von Daniel P.

Solange Ihre Order noch nicht ausgeführt wurden, können Sie Ihre Aufträge auch stornieren.

So geht`s:

  1. Telefonisch unter der Rufnummer 0228 5500 5500. Bitte halten Sie Ihre Depotkontonummer und die Telefon-Brokerage-Geheimzahl bereit.
  2. Online: Im Banking & Brokerage wählen Sie bitte im Hauptmenü das Thema „Handeln" aus. Anschließend klicken Sie auf „Orderbuch" und „Aktive Aufträge". Hier können Sie rechts über die drei Punkte die Option „Order streichen/löschen" auswählen oder Sie klicken auf die zu streichende Wertpapierzeile. Danach werden Sie zum Orderformular geführt, wo Sie die entsprechende Streichung/Änderung umsetzen können.

Bitte beachten Sie, dass eine Streichung von Fondsordern nicht möglich ist, da Fonds in der Regel nicht an der Börse gehandelt werden. Hier erhalten Sie Informationen zum Wertpapierhandel.

(Stand: 01.08.2019 )

Ähnliche Fragen

Wie storniere ich einen Beratungstermin?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Einen Beratungstermin stornieren Sie am schnellsten online: über das Kontaktformular im Banking & Brokerage (unter "Kontakt" in der Fußzeile und dann "Mitteilung").

Geben Sie bitte Ihren Name,...

Mehr

Kann ich eine Auslandsüberweisung stornieren?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Die Stornierung einer "normalen" Auslandsüberweisung ist schwierig, da sie als Sofortauftrag direkt weiterverarbeitet wird.

Bitte setzen Sie sich telefonisch mit unserem Kundenservice unter der...

Mehr

Wird bei Ausführung einer Lastschrift die eingeräumte Kontoüberziehung, der Dispokredit, mit einbezogen?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Lastschriften können innerhalb des Guthabens und einer vorhandenen eingeräumten Kontoüberziehung (Dispokredit) ausgeführt werden.

Wir stornieren den Betrag, wenn Guthaben und eingeräumte...

Mehr

Kann bei einem zu spät gelöschten Dauerauftrag die letzte Buchung zurückgeholt werden?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Nein, das ist nicht möglich.

Einen ausgeführten Dauerauftrag können Sie nicht nachträglich rückgängig machen. Bitte wenden Sie sich an den Zahlungsempfänger und beantragen eine Rücküberweisung.

Mehr

Banking & Brokerage

Sie suchen Informationen zum geänderten Anmeldeprozess im Banking & Brokerage der Postbank?

> Mehr Erfahren