Fragen und Antworten

Frage:

Kann ich das chipTAN-Verfahren der Postbank auch im Mobile-Banking nutzen?


Antwort der Postbank von Daniel P.

Ja, das chipTAN comfort Verfahren wird auch im Mobile-Banking unterstützt.


(Stand: 25.11.2015 | Themen: Mobile-Banking, chipTAN, TAN-Verfahren )

Wie hilfreich war die Antwort für Sie?

(5 Sterne = sehr hilfreich; 1 Stern = wenig hilfreich)

Ähnliche Fragen

Mein Online-Banking ist gesperrt. Wie kann ich die Sperre wieder aufheben?

Antwort der Postbank von Daniel W.

Es gibt verschiedene Sperren im Online-Banking.

1. Pin Sperre

So heben Sie die Sperre auf:

• per Brief
• per Fax
• telefonisch, bitte halten Sie Ihre Telefon-Banking PIN bereit
• Oder Sie scannen Ihren...

Mehr

Was muss ich beachten, wenn ich die chipTAN comfort mit einer Banking-Software nutzen will?

Antwort der Postbank von Tjadke J.

Für das chipTAN comfort-Verfahren müssen Sie Ihre Banking-Software konfigurieren.

Bitte beachten Sie, dass Sie Ihre Karte(n) im Postbank Online-Banking aktivieren müssen, bevor Sie chipTAN comfort...

Mehr

Wie kann ich mich unter dem mobilen Banking für das ChipTAN-Verfahren anmelden?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Um das ChipTAN Verfahren nutzen zu können, benötigen Sie ein Kartenlesegerät sowie Ihre Postbank Card. Die Anmeldung ist nur über das Online-Banking möglich, nicht über die mobile Anwendung....

Mehr

Kann im Online-Banking der Postbank die Reihenfolge der TAN-Verfahren geändert werden, wenn mehrere davon aktiviert sind?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Nein, eine favorisierte Einstellung eines aktivierten TAN-Verfahrens ist nicht möglich.

Wir haben bei der Auswahl der TAN-Verfahren das am häufigsten genutzte Verfahren vorangestellt.

Mehr

Funktioniert das ChipTAN comfort-Verfahren im mobileBanking?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Ja, auch wenn Sie mit Ihrem Handy oder Smartphone auf Ihre Konten zugreifen möchten, können Sie die chipTAN nutzen.
Wenn Ihr Handy oder Smartphone keinen Flickercode darstellen kann, müssen Sie auf...

Mehr

Kann man mit zwei ec-Karten abwechselnd das chipTAN-Verfahren ausführen?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Ja, das geht.

Sind beide Karten (Postbank Card) für das chipTAN-Verfahren freigeschaltet, so können Sie bei der Freigabe Ihrer Überweisung im Online-Banking einfach zwischen den zwei Karten auswählen.

Mehr

Amazon.de Gutschein-Codes

Amazon.de unser neuer Partner bei den eGutscheinen im Online-Banking.
*Es gelten Einschränkungen. Siehe Einzelheiten.