Fragen und Antworten

Frage:

Kann ich Überweisungsformulare herunterladen und ausdrucken?


Antwort der Postbank von Daniel P.

Nein, das ist nicht möglich.

Aus Sicherheitsgründen stellen wir Ihnen kontobezogene Vordrucke zu Ihrem Girokonto nicht per Download zur Verfügung. Bei einer Bestellung von Vordrucken werden diese - gegen Entgelt - auf dem Postweg zugesendet.

(Stand: 19.06.2019 )

Ähnliche Fragen

Wie kann ich Überweisungsformulare bestellen?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Bestellen Sie Ihre Unterlagen einfach über das Kontaktformular (im Online-Banking unter "Service" und dann "Kontaktformular", im Banking & Brokerage über "Kontakt" in der Fußzeile) - bestätigen...

Mehr

Werden die Kontoauszüge in der Nachrichtenbox irgendwann automatisch gelöscht oder kann ich diese unbegrenzt im Online-Banking der Postbank stehen...

Antwort der Postbank von Daniel P.

Die Online-Kontoauszüge werden nach zwölf Monaten automatisch aus der Nachrichtenbox gelöscht.

Daher empfehlen wir immer auch eine vorherige Speicherung auf dem eigenen Rechner. Das können Sie...

Mehr

Auf meinem Kontoauszug steht bei einer Überweisung "not provided". Was bedeutet das?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Bei SEPA-Überweisungen kann der Auftraggeber eine Referenznummer angeben. Diese Referenznummer vereinfacht sowohl beim Auftraggeber wie auch beim Empfänger eine Zuordnung der Zahlung. In der Regel...

Mehr

Wie kündige ich ein Gemeinschaftskonto?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Um ein Gemeinschaftskonto aufzulösen, benötigen wir die Unterschrift beider Kontoinhaber.

Bitte senden Sie uns einen Brief an Postbank Hamburg, Kontoführung, 22283 Hamburg oder Postbank München,...

Mehr

Gibt es ein Limit für das Bezahlen und Geldabheben mit meiner Postbank Card (Debitkarte)?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Das Limit Ihrer Karte beträgt:

 • im Inland beim Abheben an Geldautomaten bis zu 1.000 Euro täglich
 • im Ausland beim Abheben an Geldautomaten maximal 1.500 Euro innerhalb von sieben Tagen
• in...

Mehr

Deaktivierung mobileTAN

Sie haben Fragen zur Deaktivierung des mobileTAN-Verfahrens ab 11.08.2019?

> Hier geht es zu den Antworten