Fragen und Antworten

Frage:

Kann ich am Service-Terminal eine Auslandsüberweisung ausführen?


Antwort der Postbank von Daniel P.

An den Service-Terminals können SEPA-Überweisungen mit einem Betrag von bis zu 3.000 Euro erteilt werden.

Überweisungen in Nicht-SEPA-Länder sind an den Service-Terminals nicht möglich.

Sie möchten wissen, wie das Service-Terminal funktioniert? Schauen Sie sich unseren Erklärfilm "Service-Terminal, so geht`s" an.

(Stand: 28.06.2019 )

Ähnliche Fragen

Wie funktioniert ein Service-Terminal?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Um ein Service-Terminal nutzen zu können, benötigen Sie Ihre Postbank Card (Debitkarte) und die dazugehörige Karten-PIN.

Führen Sie die Karte – wie beim Geldautomaten – in den Service-Terminal ein....

Mehr

Wie mache ich eine Überweisung?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Sie können Ihre Überweisung bei der Postbank

  • per Beleg*
  • an einem Service-Terminal
  • kostenfrei per Telefon-Banking **
  • kostenfrei per Online-Banking in Auftrag geben.***

 

  *kostenfrei bei einem Giro...

Mehr

Wie kann ich Überweisungsformulare bestellen?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Bestellen Sie Ihre Unterlagen einfach über das Kontaktformular (im Online-Banking unter "Service" und dann "Kontaktformular", im Banking & Brokerage über "Kontakt" in der Fußzeile) - bestätigen...

Mehr

Kann ich den Service-Terminal in den Filialen nutzen, obwohl ich nicht zum Online-Banking zugelassen bin?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Nein, auch ohne am Online-Banking teilzunehmen, können Sie Überweisungen am Service-Terminal der Postbank ausführen.

Ihre Überweisung geben Sie entweder per Tastatur ein oder Ihr Überweisungsträger...

Mehr

Wie bestelle ich eine neue Postbank Card (Debitkarte)?

Antwort der Postbank von Daniel W.

Mit nur wenigen Klicks können Sie im Online-Banking eine neue Postbank Card (Debitkarte) bestellen oder sperren.

Klicken Sie nach der Anmeldung in der oberen Menüleiste auf "Service" und wählen Sie...

Mehr

Deaktivierung mobileTAN

Sie haben Fragen zur Deaktivierung des mobileTAN-Verfahrens ab 11.08.2019?

> Hier geht es zu den Antworten