Fragen und Antworten

Frage:

Kann ich, als Bevollmächtigter einer anderen Person, in dessen Namen ein Konto bei der Postbank eröffnen? Zum Beispiel wenn diese gesundheitlich nicht mehr in der Lage dazu ist.


Antwort der Postbank von Daniel P.

Die Eröffnung eines Girokontos für eine andere Person ist durch den Bevollmächtigten nicht möglich. Im Krankheitsfall kann dies nur von einem gesetzlichen Betreuer vorgenommen werden.

Liegt Ihnen jedoch eine Vorsorgevollmacht oder eine Generalvollmacht vor, ist die Eröffnung weiterer Konten möglich. Hierzu müssen bei der Kontoeröffnung diese Dokumente im Original vorgelegt werden.

(Stand: 23.01.2019 )

Ähnliche Fragen

Bietet die Postbank ein Mietkautions-Sparbuch an? Welche Unterlagen werden benötigt?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Ja, die Postbank bietet auch Mietkautions-Sparbücher an.

Ein Mietkautions-Sparbuch eröffnen Sie ohne Beteiligung Ihres Vermieters. Wie der Abschluss geht, erfahren Sie hier.

Hinweis: Vermieter...

Mehr

Ich bin Student und auf der Suche nach einem kostenfreien Konto. Bietet die Postbank so etwas an?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Bei dem Kontomodell Postbank Giro direkt können wir Sie vom Entgelt für die Kontoführung befreien

Diese Konto ist ein reines Online-Konto. Unsere...

Mehr

Hat die Postbank ein kostenfreies Girokonto im Angebot?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Wieviel Ihr Konto kostet, hängt auch davon ab, wie Sie Ihr Konto nutzen. Gern gebe ich Ihnen einen Überblick.

Das junge Konto

Sind Sie jünger als 22? Das Giro start direkt ist wie bisher bis zum...

Mehr

Wie geht das mit der Videolegitimation?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Eine Videolegitimation bietet die Postbank für den Online-Abschluss der Produkte "Giro direkt" und "Postbank Ratenkredit" an. Mit einer Videolegitimation sparen Sie sich den Weg in eine Filiale...

Mehr

Wie kann ich für ein Konto eine Vollmacht erteilen, wenn der Bevollmächtigte nicht in der Nähe wohnt?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Bitte füllen Sie eine Vollmacht aus und senden den ausgefüllten Antrag per Post an Ihren Bevollmächtigten.

Das Formular finden Sie hier.

Informieren Sie den Bevollmächtigten, dass er mit einem...

Mehr

Deaktivierung mobileTAN

Sie haben Fragen zur Deaktivierung des mobileTAN-Verfahrens ab 11.08.2019?

> Hier geht es zu den Antworten