Fragen und Antworten

Frage:

Kann ein Postbank Girokonto auch gegen die Notauszahlungen am Filialschalter gesperrt werden?


Antwort der Postbank von Daniel P.

Nein, eine Sperrung gegen die Notauszahlungen (maximal 500 Euro, ohne Postbank Card (Debitkarte), nur mit Personalausweis) ist nicht möglich.

(Stand: 22.12.2017 )

Ähnliche Fragen

Was kann ich tun, wenn meine SparCard durch PIN-Fehleingaben gesperrt wurde? Auch aus dem Ausland.

Antwort der Postbank von Anja S.

Sie haben die PIN Ihrer SparCard viermal falsch eingegeben? Damit wir Ihre SparCard entsperren können, senden Sie uns bitte einen Auftrag.

Folgende Möglichkeiten stehen zur Auswahl:

  • schriftlich an...

Mehr

Was mache ich, wenn meine PIN / mein Passwort gesperrt ist?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Sie fordern schriftlich bei der kontoführenden Postbank Niederlassung eine neue PIN an. Im Direktservice können Sie auch via Telefon-Banking und mit Ihrer Telefon-PIN eine neue PIN anfordern. In...

Mehr

Was kostet ein Postbank Girokonto?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Die Postbank bietet verschiedene Kontomodelle an. Das monatliche Entgelt hängt davon ab, was für ein Kontomodell Sie besitzen:

Sie führen ein Postbank Giro start direkt?
Dieses Konto ist wie bisher...

Mehr

Was für Ausbildungen und Stellen bieten Sie bei der Postbank an, und wie kann ich mich darauf bewerben? Geht das auch online?

Antwort der Postbank von Anja S.

Eine Übersicht über die Ausbildungsmöglichkeiten finden Sie in der Ausbildungsbörse unter Ihre Bewerbung. Auch die angebotenen Stellen und wie Sie sich bei der Postbank bewerben können zeigen wir...

Mehr

Ich habe gelesen, dass man auch bei einem Pfändungsschutzkonto eine Pfändung auf dem Konto bekommen kann. Stimmt das?

Antwort der Postbank von Anja S.

Das ist richtig.

Ein Pfändungsschutzkonto schützt nicht vor einer Pfändung. Lediglich bestimmte Guthaben bzw. Zahlungseingänge dürfen vom Kreditinstitut (nach einer Prüfung) dem Kunden zur...

Mehr

Postbank Ideenlabor

Postbank Ideenlabor

Postbank Ideenlabor – die
Mitmach-Plattform der Postbank.
Werden Sie Teil unserer Co-Creation-Community und entwickeln Sie mit uns neue, auf Sie zugeschnittene Produkte und Services – dazu müssen Sie sich einmalig registrieren und schon können Sie loslegen.