Fragen und Antworten

Frage:

Kann der Inhaber eines Einzelkontos den Freistellungsauftrag alleine unterschreiben obwohl er verheiratet ist?


Antwort der Postbank von Daniel P.

Nein, bei Eheleuten gilt gesetzlich immer der Freistellungsauftrag für beide zusammen, d.h. auch der Antrag muss zusammen unterschrieben werden.

Wichtig: Bitte daran denken, das der Freibetrag nicht für jedes Konto einzeln gilt, sondern auch für alle anderen Konten, die Sie eventuell noch haben, z.B. bei einer anderen Bank.

Es kann sein, dass Sie dann den Betrag aufsplitten müssen.

(Stand: 17.10.2017 )

Ähnliche Fragen

Wie kann ich einen Freistellungsauftrag ändern?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Einen Freistellungsauftrag können Sie ändern, indem Sie den alten Auftrag durch einen neuen ersetzen.

Bitte senden Sie ihn auf dem Postweg ein. Unsere Adressen finden Sie hier: Privatkunden

Wichtig:...

Mehr

Wie kann ich einen Freistellungsauftrag löschen?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Bitte füllen Sie einen neuen Freistellungsauftrag mit dem Betrag Null aus und senden ihn auf dem Postweg ein.

Wichtig: Bei einem Gemeinschaftskonto benötigen wir die Unterschriften beider...

Mehr

Erfordern einzulösende Verrechnungsschecks, die nicht an den Kontoinhaber adressiert sind, Unterschriften?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Bei der Einreichung eines Verrechnungsschecks ist es nicht erforderlich, dass der Schecknehmer oder auch der Kontoinhaber hier im Hause, den Scheck unterschreibt.

Wenn Sie den Scheck einreichen...

Mehr

Lässt sich ein Gemeinschafts-Mietkautionssparbuch auch von einem der Inhaber allein auflösen?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Nein, dass ist nicht möglich.

Für eine Kontoauflösung müssen immer beide Inhaber unterschreiben.

Mehr

Wie kann beim Brokerage ein Fondverkauf durchgeführt werden? Müssen bei einem Gemeinschaftsdepot beide Inhaber den Verkauf unterzeichnen?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Bei einem Fondsverkauf stehen folgende Möglichkeiten zur Auftragserteilung zur Verfügung:

  • per Online-Brokerage über die Verkaufsorderfunktion
  • per Telefon Brokerage, unter 0228 5500 5500. Bitte...

Mehr

Streik in der Postbank

Wichtige Informationen
zu Einschränkungen für
unsere Kunden.

=> Zur Streikinfo