Fragen und Antworten

Frage:

Kann das Anlagekonto beim Online-Brokerage überzogen werden?


Antwort der Postbank von Anja S.

Das Anlagekonto wird lediglich auf Guthabenbasis geführt, daher ist eine Überziehung nicht möglich.

(Stand: 13.12.2017 )

Ähnliche Fragen

Wie logge ich mich in das Online-Brokerage ein?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Bitte loggen Sie sich mit der Anlagekontonummer, der Online-Brokerage-PIN und der Verfügungsberechtigtennummer (VB) ein. Jetzt können Sie alle Postbank Depotkonten verwalten.

Sie nutzen bereits das...

Mehr

Was ändert sich für mich mit der Einführung des neuen Online-Brokerage?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Durch das neue Online-Brokerage können Sie mit nur einem Login sowohl auf das Online-Banking als auch auf das Online-Brokerage zugreifen. Das Design ist ansprechender und die Benutzerführung...

Mehr

Was ist das neue Online-Brokerage?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Das neue Online-Brokerage der Postbank ist die innovative Weiterentwicklung des bisherigen Online-Brokerage. Von nun an haben Sie die Möglichkeit, mit nur einem Login sowohl auf das Online-Banking...

Mehr

Die Postbank hat nun ein neues Online-Brokerage. Wird das bestehende Banking/Brokerage abgeschaltet?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Vorerst nicht. Das Alte Brokerage steht Ihnen weiterhin zur Verfügung. Über Änderungen werden Sie selbstverständlich rechtzeitig informiert. 

Mehr

Kann ich meine iTan-Liste auch im neuen Online-Brokerage nutzen?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Die iTAN können Sie nur im bestehenden Online-Brokerage nutzen. Eine Abschaltung des iTAN Verfahrens ist im Rahmen der EU-Richtlinie PSD2 (Payment Service Directive /...

Mehr

Postbank ID

Weitere Informationen zur Postbank ID und zum Einrichtungsprozess finden Sie hier.