Fragen und Antworten

Frage:

Kann auch der Zahlungsempfänger eine bereits vom Kunden erteilte Einzugsermächtigung widerrufen bzw. kündigen?


Antwort der Postbank von Daniel P.

Grundsätzlich kann auch der Zahlungsempfänger eine erteilte Einzugsermächtigung kündigen.

In der Regel ist dies in den AGB des Zahlungsempfängers vermerkt, dass zum Beispiel bei einer nicht erfolgten Zahlung das Lastschrifteinzugsverfahren gekündigt wird.

(Stand: 13.10.2017 )

Ähnliche Fragen

Was passiert nach Einführung von SEPA mit meinen erteilten Einzugsermächtigungen?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Die Einzugsermächtigung wird durch das SEPA-Lastschriftmandat ersetzt.

Bestehende Einzugsermächtigungen: Ihre erteilten Einzugsermächtigungen (z.B. für Vereine oder Abos) bleiben gültig. Der...

Mehr

Unterliegt eine SEPA-Basislastschrift bzw. ein B2B Mandat einem Auftragslimit? Wenn ja welchem?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Nein, ein Limit gibt es hierbei nicht.

Ist ein Konto gedeckt, so kann ein beliebig hoher Betrag abgebucht werden.

Sollte eine Lastschrift getätigt werden, mit welcher Sie nicht einverstanden sind,...

Mehr

Muss ich für eine Kreditaufnahme bei der Postbank bereits Kunde sein, z.B. mit einem Girokonto?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Nein. Auch wenn die Postbank nicht Ihre Hauptbank ist, beraten wir Sie gerne in Finanzierungsfragen und unterbreiten Ihnen bei entsprechender Bonität ein auf Ihre individuellen Bedürfnisse...

Mehr

Auf meinem Konto ist eine Buchung nicht richtig, was kann ich tun?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Damit wir Ihnen schnellstmöglich helfen und die Buchung berichtigen können, müssen wir in Ihr Konto schauen. Das können wir hier im Portal nicht. Wenden Sie sich bitte an den Kundenservice. Die...

Mehr

Wie lange habe ich das Recht, meinen Vertrag bei FORMAT Tresorbau GmbH & Co. KG zu widerrufen?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen den Kaufvertrag mit der FORMAT Tresorbau GmbH & Co KG zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem...

Mehr

Gewinnspiel: Weihnachtliche Schatzsuche
Entdecken Sie den neuen Kundenservice und finden Sie die versteckten Weihnachtsmänner.