Fragen und Antworten

Frage:

Ist Factoring nicht viel zu teuer?


Antwort der Postbank von Daniel P.

Nein. Die Zinsen entsprechen den Zinssätzen für kurzfristige Barkredite. Sofern das Debitorenrisiko und das Debitorenmanagement vom Factor übernommen werden, fällt hierfür eine Factoringgebühr an, die sich nach Risiko und Aufwand richtet.

(Stand: 11.12.2017 )

Ähnliche Fragen

Wann verschickt die Postbank die Jahressteuerbescheinigungen für 2017?

Antwort der Postbank von Anja S.

Die Postbank versendet die Jahressteuerbescheinigungen für das Jahr 2017 im Monat März 2018.

Wenn mindestens 5 Euro Steuern einbehalten wurden, bekommen Sie Ihre Jahressteuerbescheinigung...

Mehr

Was ist die Abgeltungssteuer?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Der Abgeltungsteuer unterliegen seit dem 1. Januar 2009 alle Erträge aus einem privaten Kapitalvermögen. Zu diesen Kapitalerträgen zählen zum Beispiel Zinsen, Dividenden, erzielte Kursgewinne bei...

Mehr

Der Umfang der AGB-Änderungen ist nicht zumutbar. Warum versendet die Postbank so viele Seiten - soll ich das alles lesen?

Antwort der Postbank von Christina T.

Wir sind verpflichtet, Sie so umfangreich zu informieren. Wenn sich die AGB ändern, müssen wir Ihnen die Bedingungen vollständig zukommen lassen. Diese umfassen viel Text. In diesem Fall setzt die...

Mehr

Wie viel kostet eine Auslandsüberweisung außerhalb des SEPA-Raums ab dem 01.01.2018

Antwort der Postbank von Daniel P.

Die genauen Kosten hängen davon ab, wie Sie den Auftrag einreichen:

Bei einem beleglosen Auftrag im Online-Banking fällt ein Entgelt von 1,5‰ des überwiesenen Betrags an, mindestens aber 8,00 EUR.

...

Mehr

Wieviele und welche Zeichen muss eine Online-PIN aufweisen?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Bitte beachten Sie, dass Ihre PIN fünf Stellen haben muss und neben Buchstaben auch Ziffern beinhalten sollte. Sonderzeichen und Leerstellen sind nicht zulässig.

Mehr

Die Abgeltungsteuer mit der Besteuerung von Veräußerungsvorgängen unabhängig von der Haltedauer der Produkte gilt ja grundsätzlich für...

Antwort der Postbank von Daniel P.

Zutreffend ist, dass die Anwendungsregelung bei Zertifikaten nicht völlig synchron mit derjenigen bei anderen Kapitalanlageformen ist. So können Zertifikate ab dem 1. Juli 2009 nur steuerfrei...

Mehr

Ihre Meinung zählt!

Machen Sie mit beim großen €uro Bankentest und gewinnen Sie wertvolle Preise.