Fragen und Antworten

Frage:

Ich will vom Brokerage Anlagekonto Geld abheben. Was ist dabei zu tun?


Antwort der Postbank von Daniel P.

Das Anlagekonto ist kein Zahlungsverkehrskonto im eigentlich Sinne. Sie können davon keine Bargeldauszahlungen am Geldautomat oder Filialschalter durchführen.

Bitte transferieren Sie Gelder vom Anlagekonto immer per Überweisung zu Ihrem hinterlegten Referenzkonto. Dazu finden Sie im "Online-Brokerage" unter dem Menüpunkt "Konto" eine entsprechende Funktion.

Sie nutzen bereits das Banking & Brokerage? Hier finden Sie die Umbuchungsfunktion, wenn Sie beim Anlagekonto das Punktesymbol anwählen.

(Stand: 18.12.2017 )

Ähnliche Fragen

Kann das Anlagekonto beim Online-Brokerage überzogen werden?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Das Anlagekonto wird lediglich auf Guthabenbasis geführt, daher ist eine Überziehung nicht möglich.

Mehr

Ich will meine Postbank ID ändern. Wie mache ich das?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Bitte melden Sie sich hierzu im Postbank Banking & Brokerage (meine.postbank.de) mit Ihrer Postbank ID und Passwort an.

Klicken Sie dann oben rechts auf "Mein Profil" -> "ID- und Profilverwaltung"...

Mehr

Ich benötige eine PIN für mein Anlagekonto.

Antwort der Postbank von Daniel P.

Bitte bestellen Sie eine neue Online-Brokerage-PIN schriftlich unter Postbank Köln, Abt. OFBBK, Edmund-Rumpler-Str. 3, 51149 Köln.

Oder Sie nutzen das Telefon-Brokerage für eine Bestellung....

Mehr

Wo finde ich die Postbank Geldautomaten?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Die Postbank hält mehr als 3.500 Geldautomaten in ganz Deutschland zur kostenfreien Bargeldversorgung für Sie bereit (inkl. Shell). 

Des Weiteren stehen Ihnen insgesamt bundesweit ca. 9.000...

Mehr

Gibt es ein Limit für das Bezahlen und Geldabheben mit meiner Postbank Card (Debitkarte)?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Das Limit Ihrer Karte beträgt:

 • im Inland beim Abheben an Geldautomaten bis zu 1.000 Euro täglich
 • im Ausland beim Abheben an Geldautomaten maximal 1.500 Euro innerhalb von sieben Tagen
• in...

Mehr

Was ist der Geld- bzw Briefkurs?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Der Briefkurs ist der Preis, den Sie für den Erwerb eines Wertpapieres bezahlen müssen, also wenn Sie das "verbriefte Gut" (z.B. Anteil an einem Unternehmen in Form einer Aktie) erwerben...

Mehr

Postbank ID

Weitere Informationen zur Postbank ID und zum Einrichtungsprozess finden Sie hier.