Fragen und Antworten

Frage:

Ich habe eine Phishing-Mail erhalten, was soll ich damit tun?


Antwort der Postbank von Daniel P.

Für solche Mails gilt: niemals reagieren – keine Anlagen öffnen – keine Links anklicken – an missbrauch@postbank weiterleiten –  aus dem Posteingang löschen.

Die Postbank fragt niemals per E-Mail nach sensiblen Daten.

Leider können wir diese Mails nicht verhindern. Wir tun alles dafür, unsere Kunden vor Betrug zu schützen. Dazu arbeiten wir eng mit Sicherheitsexperten zusammen.

Gern geben wir Ihnen Tipps, wie Sie sich schützen:

Geben Sie aufgrund einer Mail nie sensible Daten ein: weder Ihre Zugangsdaten zum Online-Banking noch Ihre Telefon-PIN. Installieren Sie Virenscanner und Firewall auf Ihrem Rechner und halten Sie diese aktuell. So verhindern Sie, dass E-Mails unbemerkt Schadprogramme installieren. Kostenlose Angebote finden Sie im Internet.

Informieren Sie sich zum Thema Sicherheit: bei der Postbank unter Sicherheitsinformationen oder beim Bundesamt für die Sicherheit in der Informationstechnologie.

Bitte seien Sie weiterhin aufmerksam, wenn Sie im Internet unterwegs sind.

(Stand: 22.12.2017 )

Ähnliche Fragen

Kann ich meine Frage/Beschwerde etc. auch per E-Mail Einschreiben einreichen?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Nein, E-Mail Einschreiben sind bei der Postbank aus technischen Gründen nicht möglich.

Mehr

Ich bekam eine E-Mail - angeblich von der Postbank -, welche mich auffordert, ich soll mich bei der Postbank einloggen. Das kam mir nicht geheuer...

Antwort der Postbank von Anja S.

Die Postbank fordert Sie niemals per E-Mail auf, persönliche Daten im Internet zur Überprüfung einzugeben, auch nicht Ihre Telefon- oder Online-Banking PIN.

Bitte beachten Sie: Phishing-Mails...

Mehr

Was ist eine Phishing Mail?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Unter "Phishing" versteht man Versuche, über gefälschte Internet-Seiten, E-Mails oder Kurznachrichten an Daten eines Internet-Nutzers zu gelangen und damit Identitätsdiebstahl zu begehen.

Ziel des...

Mehr

Werde ich bei der Postbank Online-Freundschaftswerbung informiert, wenn eine Empfehlung nicht zugestellt werden konnte?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Ja, Sie werden informiert wenn die Empfehlungs-E-Mail nicht zugestellt werden konnte, weil die Empfängeradresse nicht existiert oder nicht akzeptiert wird.

In dieser Nachricht ist die...

Mehr

Wie kann ich mit der Postbank in Kontakt treten? Also wo finde ich die Adresse und Telefonnummer usw.?

Antwort der Postbank von Anja S.

Alle Telefon - und Faxnummern, E-Mail Kontakte und Adressen für Privatkunden finden Sie unter Privatkunden, die Kontaktdaten für Geschäftskunden unter  Geschäftskunden .

Mehr

Postbank Ideenlabor

Postbank Ideenlabor

Postbank Ideenlabor – die
Mitmach-Plattform der Postbank.
Werden Sie Teil unserer Co-Creation-Community und entwickeln Sie mit uns neue, auf Sie zugeschnittene Produkte und Services – dazu müssen Sie sich einmalig registrieren und schon können Sie loslegen.