Fragen und Antworten

Frage:

Ich habe bei der Handy Telefonidentifizierung eine falsche Handynummer angegeben. Kann derjenige mit dem Code an mein Konto?


Antwort der Postbank von Daniel P.

Nein. Der Identifizierungscode ermöglicht keine Einwahl in das Online-Banking. Er kann ausschließlich genutzt werden, um das hinterlegte Handy zu bestätigen.

Damit ist noch nicht die eigentliche Freischaltung erfolgt. Hierfür benötigen Sie einen zusätzlichen Aktivierungscode, der immer per Post zugesendet wird.

Der Identifizierungscode ist auch nur wenige Minuten gültig. Das gilt übrigens auch später bei den mobileTAN.

(Stand: 04.10.2017 )

Ähnliche Fragen

Was passiert wenn auf das Brokerage-Depot Geld überwiesen wird?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Auf das Wertpapierdepot können keine Beträge überwiesen werden. Hier werden allein die Wertpapiere verwaltet.

Zuständig für Beträge ist das Anlagekonto. Darauf sind durchaus Überweisungen möglich....

Mehr

Wie kann ich mein Prepaid Handy im Online-Banking aufladen?

Antwort der Postbank von Ingrid S.

Bitte loggen Sie sich in das Postbank Online Banking über www.postbank.de ein.

Wählen Sie nun die folgenden Funktionen:

- Service
- Handyaufladung
- Handy aufladen

Wählen Sie das Belastungskonto aus,...

Mehr

Ich halte mich im Ausland auf und möchte für das mobileTAN-Verfahren eine andere deutsche Handynummer aktivieren. Mein Handy hat hier jedoch...

Antwort der Postbank von Daniel P.

Da Sie sich zur Zeit im Ausland aufhalten, funktioniert eine Freischaltung nur, wenn Ihre im Konto hinterlegte Adresse ebenfalls im Ausland ist.

Das liegt daran, daß zwar der Identifizierungscode...

Mehr

Funktioniert die Bevorzugung einer Mobilfunknummer im Online-Banking der Postbank auch bei Verwendung einer Finanzsoftware, wie z.b. Quicken?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Nein, die eingestellte "Bevorzugung" der Mobilfunknummern im Online-Banking hat auf fremde Finanzprogramme keine Wirkung.

Hier können und müssen Sie immer selbst einstellen, welche Rufnummer als...

Mehr

Die Handyaufladung mittels einer Finanzsoftware funktioniert mit dem Girokonto der Postbank nicht. Mit einem anderen Konto bei einer anderen Bank...

Antwort der Postbank von Daniel P.

Die Postbank unterstützt keine Handyaufladung über eine fremden Finanzsoftware.

Nutzen Sie dazu bitte ausschließlich im Online-Banking die Aufladefunktion im Menüpunkt "Service".

Mehr

Streik in der Postbank

Wichtige Informationen
zu Einschränkungen für
unsere Kunden.

=> Zur Streikinfo