Fragen und Antworten

Frage:

Ich benötige für eine Erbschaftsvollmacht eine Bestätigung meines Girokontos. Kann ich diese in einer Filiale machen lassen, wenn der Erbschein und die Kopie der Sterbeurkunde vorliegt?


Antwort der Postbank von Daniel P.

Die Mitarbeiter in den Postbank Finanzcentern nehmen jederzeit gern Ihre Unterlagen entgegen und leiten diese umgehend zur weiteren Bearbeitung an die zuständige Fachabteilung der Postbank.

Dabei sind Ihnen die Mitarbeiter vor Ort auch gern behilflich, falls Sie noch Fragen haben oder auch wenn noch weitere Unterlagen erforderlich sind.

Ihre nächste Filiale finden Sie hier: Filialsuche

(Stand: 19.11.2015 )

Ähnliche Fragen

Was wird benötigt, wenn - nach einem Todesfall - ein Gemeinschaftsgirokonto in ein Einzelkonto umgewandelt werden soll?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Folgende Unterlagen werden (aus rechtlichen Gründen) bei Tod eines Kontoinhabers durch die Postbank benötigt:

  • eine Kopie der Sterbeurkunde
  • eine Kopie des Testaments oder des Eröffnungsprotokolls -...

Mehr

Meine Eltern haben ein gemeinsamens Konto, für das ich eine Vollmacht habe. Was ist nach dem Tod eines Elternteils zu tun? Wie kann ich für das...

Antwort der Postbank von Daniel P.

Bei einem Gemeinschaftskonto sind beide Inhaber gleichberechtigt. Im Todesfall eines Inhabers muss daher nichts besonders beachtet werden. Lediglich bei der Umwandlung in ein Einzelkonto ist dann...

Mehr

Wo findet man die Nachlasstelle?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Vermutlich bezieht sich die Frage auf einen verstorbenen Kontoinhaber und damit verbunden um die Thematik zum Erbfall.

Setzen Sie sich dazu bitte schriftlich mit uns in Verbindung.

Die Adresse...

Mehr

Besteht die Möglichkeit bei Tod des Kontoinhabers das Konto auf den Erben zu übertragen?

Antwort der Postbank von Stefan K.

Bei Tod des Kontoinhabers müssen alle Änderungen zum Konto schriftlich durchgeführt werden. Dafür ist immer auch die Sterbeurkunde notwendig. Bitte gehen Sie damit auf jeden Fall in eine...

Mehr

Wie ist die Regelung bei einem Gemeinschaftskonto, wenn einer der Inhaber stirbt. Hat der Hinterbliebene dann volle Verfügungsgewalt oder nur in...

Antwort der Postbank von Daniel P.

Bei einem Gemeinschaftskonto kann im Todesfall eines Inhabers das Konto auf den Verbliebenen umgeschrieben werden. Es wird dann auf Wunsch als Einzelkonto weitergeführt.

Alle Rechte gehen an den...

Mehr

Amazon.de Gutschein-Codes

Amazon.de unser neuer Partner bei den eGutscheinen im Online-Banking.
*Es gelten Einschränkungen. Siehe Einzelheiten.