Fragen und Antworten

Frage:

Gilt die Reiserücktrittversicherung auch bei Teilzahlung der Reise mit der Kreditkarte?


Antwort der Postbank von Daniel P.

Nein, die komplette Reise muss mit Ihrer Visa Card (Kreditkarte) bezahlt worden sein.

Informieren Sie sich zu den Postbank Kreditkarten.

(Stand: 16.05.2019 )

Ähnliche Fragen

Wie aktiviere ich im Online-Banking die Teilzahlungsfunktion für meine Kreditkarte?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Eine direkte Aktivierung ist im Online-Banking nicht möglich.

Senden Sie uns Ihren Teilzahlungswunsch bitte per TAN-legitimierter Mitteilung (im Online-Banking unter dem Menüpunkt "Service" und...

Mehr

Gibt es ein Limit für das Bezahlen und Geldabheben mit meiner Postbank Card (Debitkarte)?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Das Limit Ihrer Karte beträgt:

 • im Inland beim Abheben an Geldautomaten bis zu 1.000 Euro täglich
 • im Ausland beim Abheben an Geldautomaten maximal 1.500 Euro innerhalb von sieben Tagen
• in...

Mehr

In welchen Ländern wird die Postbank Card (Debitkarte) akzeptiert?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Ihre Postbank Card (Debitkarte) wird mittlerweile in fast allen Ländern weltweit akzeptiert, da Postbank Cards (Debitkarten) mit V Pay ausgestattet sind. V Pay ist ein weltweit verbreitetes...

Mehr

Gilt die Reiserücktrittsversicherung der Visa Card Gold (Kreditkarte) ebenfalls für Familienmitglieder?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Versichert sind der Karteninhaber einer gültigen Postbank VISA Card Gold (Kreditkarte) sowie auf gemeinsamen Reisen auch der Ehepartner, der in häuslicher Gemeinschaft lebende Lebensgefährte und...

Mehr

Gilt das eingerichtete Auslandslimit der Debitkarte im Online-Banking automatisch auch für die Kreditkarte?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Nein, das im Online-Banking eingerichtete Auslandslimit gilt nur für die Postbank Card (Debitkarte) und hat keinerlei Auswirkungen auf den Verfügungsrahmen einer Kreditkarte.

Mehr

Deaktivierung mobileTAN

Sie haben Fragen zur Deaktivierung des mobileTAN-Verfahrens ab 11.08.2019?

> Hier geht es zu den Antworten