Fragen und Antworten

Frage:

Gibt es für das Aufladen der Geldkarte einen Mindestbetrag?


Antwort der Postbank von Daniel P.

Nein, Sie können auf den Geldkartenchip auch kleinere Beträge laden., z.B. fünf Euro.

(Stand: 17.10.2017 )

Ähnliche Fragen

Wozu und wie kann ich die Geldkarte einsetzen?

Antwort der Postbank von Daniel W.

Mit der Geldkartenfunktion können Sie bargeldlos an verschiedenen Automaten (Zigaretten, Parkhaus, Fahrkarten), im Einzelhandel oder an Tankstellen bezahlen.

Sie können die Postbank Card...

Mehr

Wie kann der Geldchip auf der Postbank Card aufgeladen und wieder entladen werden?

Antwort der Postbank von Anja S.

Vor dem ersten Einsatz müssen Sie Ihre GeldKarte an einem Geldautomaten der Postbank oder der Cash Group aufladen. Ein Betrag von bis zu 200 Euro ist hierbei möglich. Ist Ihr Guthaben verbraucht,...

Mehr

Kann mit dem ChipTAN-Generator auch der Geldchip der Postbank Card aufgefüllt werden?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Nein, eine Aufladung ist mit den Geräten nicht möglich. Das geht nur über einen Postbank-Geldautomat.

Die TAN-Generatoren können den aktuell gültigen Betrag anzeigen.

Mehr

Kann ich auch im Online-Banking der Postbank die Umsätze der Geldkarte einsehen oder nur am Geldautomaten?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Ich vermute, es geht in Ihrer Anfrage nicht um die normalen Umsätze mit der Postbank Card, sondern um den darin enthaltenen Geldkartenchip.

Das Online-Banking bietet dazu keine Anzeigeoption an....

Mehr

Wie kann ich mein Prepaid Handy im Online-Banking aufladen?

Antwort der Postbank von Ingrid S.

Bitte loggen Sie sich in das Postbank Online Banking über www.postbank.de ein.

Wählen Sie nun die folgenden Funktionen:

- Service
- Handyaufladung
- Handy aufladen

Wählen Sie das Belastungskonto aus,...

Mehr

Streik in der Postbank

Wichtige Informationen
zu Einschränkungen für
unsere Kunden.

=> Zur Streikinfo