Fragen und Antworten

Frage:

Gibt es einen Käuferschutz bei Western Union?


Antwort der Postbank von Daniel P.

Nein, einen Käuferschutz gibt es nicht.

Der Geldtransfer Service über Western Union ist sicher.

Beachten Sie zu Ihrer Sicherheit folgende Hinweise:

  • Senden Sie Geld nur an Menschen, die Sie persönlich kennen
  • ­Teilen Sie unbeteiligten Dritten niemals Transaktionsdaten mit
  • Seien Sie besonders vorsichtig bei Internetkäufen. Senden Sie niemals Geld, bevor Sie die Ware nicht erhalten haben.

(Stand: 02.01.2018 )

Ähnliche Fragen

Warum bietet die Postbank ab dem 01.01.2018 nicht mehr die Möglichkeit an, die Auslandsüberweisung dem Empfänger bar auszuzahlen?

Antwort der Postbank von Anja S.

Die Möglichkeit der Barauszahlung besteht bisher nur noch für wenige Länder und wird sehr selten genutzt. Außerdem bietet die Postbank Ihnen mit Western Union eine bequeme Alternative.

Die...

Mehr

Kann ich im Online-Banking der Postbank auch Western Union nutzen?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Nein, dieser Service wird derzeit nicht angeboten. 

Nutzen Sie bitte den Bargeld Service von Western Union in einer Postbank Filiale oder in vielen Partneragenturen der Deutschen Post.

Mehr...

Mehr

Kann man in einer Postbankfiliale auch dann Geld von Western Union empfangen, wenn man selbst kein Postbankkunde ist?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Ja.  Zur Abholung eines Betrages, der Ihnen per Western Union angewiesen wird, ist es nicht notwendig, Kunde der Postbank zu sein. 

Wichtig:

Als Empfänger benötigen Sie für die Auszahlung des Geldes...

Mehr

Wie kann ich Western Union bei der Postbank nutzen?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Geldtransfers ins Ausland können Sie in jeder Postbank Filiale und vielen Partneragenturen der Deutschen Post beauftragen. 

So geht`s:

I: Formular ausfüllen und unterschreiben

Western Union Formulare...

Mehr

Was kostet der Bargeld Service von Western Union in den Postbank Filialen?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Die Konditionen sind abhängig sowohl von der Höhe des Geldbetrages als auch vom Empfängerland. Details erfahren Sie hier.

Hinweis: Für den Empfänger des Geldes entstehen übrigens keine Kosten.

Mehr

Ihre Meinung zählt!

Machen Sie mit beim großen €uro Bankentest und gewinnen Sie wertvolle Preise.