Fragen und Antworten

Frage:

Gibt es bei meinen Gemeinschaftskonten Probleme wenn ein Ehepartner verstirbt und ist es vortelhafter jedem Partner ein Konto mit einer Vollmacht für den anderen einzurichten?


Antwort der Postbank von Daniel P.

Größere Probleme sollten bei einem Gemeinschaftskonto im Todesfall nicht auftreten. Da bei einem Gemeinschaftskonto beide Inhaber gleichberechtigt sind, kann der verbliebene Inhaber das Konto unverändert nutzen.

Es empfiehlt sich allerdings das Konto dann in ein Einzelkonto umzuwandeln. Die Umwandlung kann schriftlich veranlasst werden. Benötigt wird dazu eine Kopie der Sterbeurkunde.

(Stand: 19.12.2017 )

Ähnliche Fragen

Ich möchte meiner Mutter eine Vollmacht fürs Telefon-Banking erteilen. Wie geht das?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Eine besondere Vollmacht für das Telefon-Banking gibt es nicht.

Damit Ihre Mutter das Telefon-Banking nutzen kann, benötigt sie lediglich Ihre fünfstellige Telefon-PIN. Beachten Sie bitte, daß es...

Mehr

Postbank themenwelten

Informativ, übersichtlich, verständlich: In den Postbank themenwelten lesen Sie Wissenswertes rund um das Thema Finanzen.