Fragen und Antworten

Frage:

Erfordern einzulösende Verrechnungsschecks, die nicht an den Kontoinhaber adressiert sind, Unterschriften?


Antwort der Postbank von Daniel P.

Bei der Einreichung eines Verrechnungsschecks ist es nicht erforderlich, dass der Schecknehmer oder auch der Kontoinhaber hier im Hause, den Scheck unterschreibt.

Wenn Sie den Scheck einreichen möchten, fügen Sie bitte einen Postgiroauftrag, der mit den Daten des Kontoinhabers ausgefüllt ist, bei.

Wichtig: Für Scheckeinreichungen ohne einen Postgiroauftrag wird ein Entgelt in Höhe von 8,00 Euro erhoben.

(Stand: 16.10.2017 )

Ähnliche Fragen

Muss eine Sepa-Lastschrift bei einem Gemeinschaftskonto immer von beiden Kontoinhabern unterschrieben werden?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Nein, um eine Sepa-Lastschrift zu erteilen benötigen Sie bei einem Gemeinschaftskonto nur eine Unterschrift, da jeder Kontoinhaber alleiniges Zeichnungsrecht hat.

Mehr

Kann ich mein Tagesgeldkonto unabhängig vom Girokonto kündigen? Das Girokonto möchte ich allerdings behalten!

Antwort der Postbank von Hans V.

Sie können Ihr Postbank Tagesgeldkonto jederzeit kündigen und Ihr Girokonto weiter führen.

Teilen Sie Ihren Kündigungswunsch bitte schriftlich Ihrer kontoführenden Niederlassung mit. Beachten Sie...

Mehr

Kann man nach einem Umzug ins Ausland sein Postbank Sparkonto behalten?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Auch mit einem Wohnsitz im Ausland, können Sie die SparCard weiterhin nutzen.

Teilen Sie uns Ihre neue Anschrift bitte schriftlich mit.

Bitte beachten Sie, dass bei einem Gemeinschaftskonto beide...

Mehr

Wie kann man bei der Postbank eine Versandadresse hinterlegen?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Möchte man neben seiner Hauptanschrift noch zusätzlich eine Versandadresse hinterlegen lassen, ist das auf folgenden Wegen möglich:

  • über das Online-Kontaktformular (z.B. im Online-Banking unter dem...

Mehr

Wie kann beim Brokerage ein Fondverkauf durchgeführt werden? Müssen bei einem Gemeinschaftsdepot beide Inhaber den Verkauf unterzeichnen?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Bei einem Fondsverkauf stehen folgende Möglichkeiten zur Auftragserteilung zur Verfügung:

  • per Online-Brokerage über die Verkaufsorderfunktion
  • per Telefon Brokerage, unter 0228 5500 5500. Bitte...

Mehr

Streik in der Postbank

Wichtige Informationen
zu Einschränkungen für
unsere Kunden.

=> Zur Streikinfo