Fragen und Antworten

Frage:

Eine Frage zur Handy-Aufladung: Welche Mobilfunkanbieter werden unterstützt?


Antwort der Postbank von Daniel P.

Aktuell werden Telekom, Vodafone, O2, E-Plus unterstützt.

(Stand: 12.12.2017 )

Ähnliche Fragen

Warum muss ich für das mobile Bezahlen eine PIN hinterlegen?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Aus Sicherheitsgründen müssen Zahlungen ab 25 Euro freigegeben werden. Die 5-stellige PIN können Sie frei wählen.  Alternativ können Sie - sofern Ihr Gerät dies unterstützt - Zahlungen auch mit...

Mehr

Was brauche ich für die Videolegitimation?

Antwort der Postbank von Anja S.

Sie brauchen:
- eine WebCam mit Mikrofon an Ihrem PC, Tablet oder Smartphone
- einen Browser, der den Zugriff auf die WebCam unterstützt
- eine stabile Internetverbindung
- und Ihren gültigen...

Mehr

Was heißt eigentlich Videolegitimation?

Antwort der Postbank von Anja S.

Video-Legitimation heißt, Sie weisen sich online aus und sparen sich den Weg in die Filiale. Die Postbank bietet die Video-Legitimation an, wenn Sie zum Beispiel das neue Postbank Konto Giro...

Mehr

Thema Handy-Aufladung: Ist das neue Guthaben auf meinem Handy sofort nutzbar?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Ja, da es sich um die Direktaufladung handelt, können Sie sofort über Ihr Gesprächsguthaben verfügen und telefonieren.

Mehr

Warum kann ich im Online-Banking der Postbank keine Prepaid-Karte von EDEKA-Mobil aufladen?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Eine Aufladung ist durchaus möglich.

Edeka-Mobil nutzt das Vodafone-Netz. Bitte wählen Sie daher "Vodafone" im Online-Banking aus, um Ihr Handy aufzuladen.

Mehr

Postbank Ideenlabor

Postbank Ideenlabor

Postbank Ideenlabor – die
Mitmach-Plattform der Postbank.
Werden Sie Teil unserer Co-Creation-Community und entwickeln Sie mit uns neue, auf Sie zugeschnittene Produkte und Services – dazu müssen Sie sich einmalig registrieren und schon können Sie loslegen.