Fragen und Antworten

Frage:

Die Postbank ist Mitglied der CashGroup. Somit können auch Kunden anderer Mitgliedsbanken an einem Postbank-Geldautomat Abhebungen durchführen. An wen muss man sich wenden, wenn dabei die Geldausgabe nicht funktioniert, aber trotzdem eine Abbuchung vorgenommen wird?


Antwort der Postbank von Daniel P.

Bitte wenden Sie sich in so einem Fall immer direkt an Ihr eigenes Geldinstitut. Nur von dort aus kann eine Nachforschung in Gang gesetzt werden.

(Stand: 25.11.2015 )

Ähnliche Fragen

Ich habe gelesen, daß Abhebungen bei Geldautomaten der Oldenburgischen Landesbank nicht mehr kostenfrei sind. Stimmt das?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Ja, das ist richtig.

Als Postbank Kunde hatten Sie früher die Möglichkeit, auch an Geldautomaten der Oldenburgischen Landesbank (OLB) entgeltfrei Bargeld abzuheben. Diese Möglichkeit besteht nicht...

Mehr

Kann ein Norisbank-Kunde an einem Postbank Filialschalter Barabhebungen vornehmen?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Nein, wenn man keine Postbank Card zu seinem Konto hat, kann am Schalter der Postbank kein Geld abgehoben werden.

Verwendbar wären aber die Postbank Geldautomaten.

Mein Tipp:

Viele der...

Mehr

Wenn man am Postbank-Geldautomaten vergessen hat, sein Geld abzuholen und es wieder in den Schlitz eingezogen wurde, wie lange dauert es bis es...

Antwort der Postbank von Daniel P.

Eine automatische Rückbuchung erfolgt in diesem Fall nicht.

Als erstes sollten Sie zu der zuständigen Filiale für den Geldautomaten gehen und das Versäumnis dort melden. Kann hier keine Hilfe...

Mehr

An wen wende ich mich bei einer fehlenden Scheckgutschrift?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Haben Sie den Scheck bereits vor längerer Zeit an die Postbank geschickt und können noch keine Gutschrift sehen?

Erfragen Sie in solch einem Fall beim Scheckaussteller, ob der Scheckbetrag seinem...

Mehr

Ist eine, für das chipTAN-Verfahren gesperrte, Postbank Card noch an den Geldautomaten und Kassen für Zahlungen einsetzbar?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Ja, in diesem Fall kann die Karte weiterhin für Barabhebungen und Kassenzahlungen verwendet werden.

Die Sperre bezieht sich nur auf das chipTAN-Verfahren im Online-Banking.

Mehr

Amazon.de Gutschein-Codes

Amazon.de unser neuer Partner bei den eGutscheinen im Online-Banking.
*Es gelten Einschränkungen. Siehe Einzelheiten.