Fragen und Antworten

Frage:

Der Empfänger einer Überweisung behauptet, die Zahlung trotz richtiger Angaben nicht erhalten zu haben. Wie leite ich eine Nachforschung ein und wird für diese Leistung ein Entgelt berechnet, wenn ja wie hoch?


Antwort der Postbank von Daniel P.

Für die Nachforschung berechnen wir ein Entgelt, wenn die Postbank eine Überweisung nach Ihren Angaben ordnungsgemäß ausgeführt hat. Das Entgelt richtet sich nach verschiedenen Kriterien.

Infos dazu finden  Sie in unserem  Preisverzeichnis im Downloadcenter

Um die Nachforschung einzuleiten, nutzen Sie für den Auftrag einfach unser E-Mail-Kontaktformular oder wenden sich telefonisch legitimiert an unsere Kundenberatung unter 0228 5500 5500

Schriftlich und per Fax geht es natürlich auch.

Alle Kontaktmöglichkeiten finden Sie zusammenfasst unter dem Link: Privatkunden

(Stand: 10.10.2017 )

Ähnliche Fragen

Wie kann man einen Nachforschungauftrag erteilen, und was kostet das?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Einen Nachforschungsauftrag können Sie auf einem der folgenden Wege veranlassen:

  • per Brief oder per Fax
  • per Telefon-Banking unter 0228 5500 5500
  • mittels des Kontaktformulars (z.B. im Online-Banking...

Mehr

Wird für die Steuerbescheinung ein Entgelt berechnet, wenn die KapSt unter zehn Euro liegt?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Nein, die Erstellung der Jahressteuerbescheinigung ist nicht mit Kosten verbunden.

Auch wenn der Steuereinbehalt unter 10,00 Euro liegt.

Mehr

Warum wird auf der Kreditkarte ein Entgelt für eine Bargeldauszahlung berechnet, obwohl gar keine Barabhebung stattgefunden hat?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Haben Sie mit Ihrer Kreditkarte einen Lottoschein oder ähnliches erworben? 

Der Erwerb von Lotto- oder Wettscheinen oder Chips im Spielcasino sowie bei entsprechenden Online-Anbietern entspricht...

Mehr

Kann ich bei einer Postbank über die VisaCard Geld ins Ausland überweisen und habe dann weniger Gebühren als im Online-Banking?

Antwort der Postbank von Daniel W.

Mit einer Kreditkarte können Sie keine Überweisungen ausführen, weder im In- noch im Ausland. Die Kreditkarte ist für Bargeldauszahlungen oder Zahlungen im Handel gedacht. Befindet sich auf der...

Mehr

Wie hoch sind die Depotführungsgebühren?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Die Depotverwaltungskosten betragen 2,46 Euro pro Quartal.

Die Kontorverwaltung im Online-Brokerage schlägt mit 2,25 Euro zu Buche. Die Gebühren entfallen ab einem durchschnittlichen Depotvolumen...

Mehr

Streik in der Postbank

Wichtige Informationen
zu Einschränkungen für
unsere Kunden.

=> Zur Streikinfo