Fragen und Antworten

Frage:

Akzeptiert die Postbank eine notariell beglaubigte Generalvollmacht?


Antwort der Postbank von Daniel P.

Ja, die Postbank akzeptiert notariell beglaubigte Generalvollmachten.

Genaue Infos dazu finden Sie hier.

Senden Sie die Unterlagen einfach per Post an uns ein.

(Stand: 30.01.2019 )

Ähnliche Fragen

In welchen Ländern wird die Postbank Card (Debitkarte) akzeptiert?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Ihre Postbank Card (Debitkarte) wird mittlerweile in fast allen Ländern weltweit akzeptiert, da Postbank Cards (Debitkarten) mit V Pay ausgestattet sind. V Pay ist ein weltweit verbreitetes...

Mehr

Gibt es ein Limit für das Bezahlen und Geldabheben mit meiner Postbank Card (Debitkarte)?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Das Limit Ihrer Karte beträgt:

 • im Inland beim Abheben an Geldautomaten bis zu 1.000 Euro täglich
 • im Ausland beim Abheben an Geldautomaten maximal 1.500 Euro innerhalb von sieben Tagen
• in...

Mehr

Wir möchten aus Altersgründen unserem Kind eine Vollmacht für das Konto auch über den Tod hinaus ausstellen lassen. Kann die Generalvollmacht auch...

Antwort der Postbank von Daniel P.

Eine Kontovollmacht muss schriftlich mit dem entsprechenden Formular eingereicht werden.

Das Fomular finden Sie hier.

Nachdem Sie den Vordruck ausgefüllt haben, gehen Sie mit dem Bevollmächtigten in...

Mehr

Wie funktioniert das mobile Bezahlen?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Aktivieren Sie das mobile Bezahlen einfach auf Ihrem Handy.

Dafür müssen Sie eine 5-stellige Pin hinterlegen, die Sie frei wählen können. Aus Sicherheitsgründen müssen Zahlungen ab 50,- Euro...

Mehr

Kann ich als Bevollmächtiger für einen Dritten ein Konto bei der Postbank eröffnen?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Die Eröffnung eines Girokontos für eine andere Person kann durch einen Bevollmächtigten nicht vorgenommen werden.

Im Krankheitsfall kann eine Kontoeröffnung von einem gesetzlichen Betreuer...

Mehr

Deaktivierung mobileTAN

Sie haben Fragen zur Deaktivierung des mobileTAN-Verfahrens ab 11.08.2019?

> Hier geht es zu den Antworten