Fragen und Antworten

Frage:

Akzeptiert die Postbank eine notariell beglaubigte Generalvollmacht?


Antwort der Postbank von Daniel P.

Ja, die Postbank akzeptiert notariell beglaubigte Generalvollmachten.

Genaue Infos dazu finden Sie hier.

Senden Sie die Unterlagen einfach per Post an uns ein.

(Stand: 13.10.2017 )

Ähnliche Fragen

Ich verfüge über eine Generalvollmacht zu einem Sparbuch. Kann ich damit nun auch Bargeldverfügungen vornehmen?

Antwort der Postbank von Carsten W.

Handelt es sich um eine z. B notariell beglaubigte Vollmacht, von der Sie von der Postbank eine schrifltiche Bestätigung erhalten haben,  können Sie Rechtsgeschäfte des Vollmachtgebers ausführen....

Mehr

Wir möchten aus Altersgründen einem unserer Kinder eine Vollmacht über das Konto auch über den Tod hinaus ausstellen lassen. Kann die...

Antwort der Postbank von Daniel W.

Eine Kontovollmacht muss schriftlich mit dem entsprechenden Formular eingereicht werden. Ich habe es als Anhang beigefügt.

Nachdem Sie den Vordruck ausgefüllt haben, gehen Sie mit dem...

Mehr

In der Umsatzanzeige des Postbank Online-Bankings steht bei den meisten Überweisungen die Option "Details anzeigen", bei einigen aber nicht. Dort...

Antwort der Postbank von Daniel P.

Bei einer "Überweisung neutral" handelt es sich um eine schriftlich auf einem Vordruck eingereichte Überweisung und nicht um einen Online-Auftrag.

Bei einer Schriftüberweisung stehen nicht alle...

Mehr

Unter welchen Bedingungen wird das GiroPay-Verfahren akzeptiert? Muss ich dazu unter Auftragslimit - Finanzsoftware ein positives Limit eintragen?

Antwort der Postbank von Sarah G.

Bei Giropay handelt es sich nicht um ein Postbankprodukt. Wir überwachen hier lediglich mit einigen anderen Banken die Sicherheit. Die Datenübertragung zum Bankserver erfolgt bei Giropay via HBCI....

Mehr

Kann ich, als Bevollmächtigter einer anderen Person, in dessen Namen ein Konto bei der Postbank eröffnen? Zum Beispiel wenn diese gesundheitlich...

Antwort der Postbank von Anja S.

Die Eröffnung eines Girokontos für eine andere Person ist durch den Bevollmächtigten nicht möglich. Im Krankheitsfall kann dies nur von einem gesetzlichen Betreuer vorgenommen werden.

Liegt Ihnen...

Mehr

Streik in der Postbank

Wichtige Informationen
zu Einschränkungen für
unsere Kunden.

=> Zur Streikinfo