Fragen und Antworten

Frage:

Ändert sich bei einem Kredit der Zinssatz während der Laufzeit?


Antwort der Postbank von Daniel P.

Nein, es handelt sich um einen Festzins, der von der Postbank während der Vertragslaufzeit nicht geändert wird.

Es besteht somit kein Zinsänderungsrisiko und Sie können verlässlich planen.

(Stand: 12.10.2017 )

Ähnliche Fragen

Wie hoch sind die Zinsen für einen Postbankkredit?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Die aktuellen Konditionen finden Sie unter https://www.postbank.de/privatkunden/kredite.html .

Mehr

Bieten Sie einen Kredit für Selbstständige an?

Antwort der Postbank von Anja S.

Hier bietet die Postbank den Business Kredit mit günstigen Konditionen und flexiblen Laufzeiten für Selbstständige, Freiberufler und alle Geschäftsleute an.

Mit diesem Festzinskredit bleiben Sie...

Mehr

Was versteht man unter dem Laufzeitjahr bei einem Kredit?

Antwort der Postbank von Anja S.

Im Unterschied zum Kalenderjahr, das immer am 1.1. beginnt, fängt das Laufzeitjahr mit dem vertraglich vereinbarten Termin an. Wenn der Kredit z.B. am 15.11.2015 ausgezahlt wurde, endet das erste...

Mehr

Was ist beim Kredit der Sollzins?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Der Sollzins ist der vertraglich vereinbarte Zinssatz, mit dem der jeweilige Restkreditbetrag verzinst wird. Der Sollzins gibt allerdings keine Auskunft über ggf. zusätzlich anfallende weitere...

Mehr

Werden bei der Kreditkarte Zinsen berechnet, wenn man für den Monat innerhalb des Verfügungsrahmens bleibt?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Nein, der Verfügungsrahmen der VisaCard steht - sofern keine Teilzahlung vereinbart wurde - zinsfrei zur Verfügung.

Teilzahlungsfunktion bei der Kreditkarte bedeutet, dass ein festgelegter...

Mehr

Streik in der Postbank

Wichtige Informationen
zu Einschränkungen für
unsere Kunden.

=> Zur Streikinfo